8 Wichtige Vitamine, die Federn zum glänzen bringen.

Unsere Ziervögel brauchen eine ausgewogene Ernährung, eine beständige Umgebung und viel Liebe. Dies kann eine ziemlich große Aufgabe sein. Aber ohne diese Dinge werden unsere Vögel stumpfe, raue und zerschlissene Federn zeigen.


Stell dir die atemberaubenden Vögel in freier Wildbahn vor. Sie haben einen üppigen Baldachin aus Vegetation, in dem sie herumfliegen können! Ihr Habitat ist voller verschiedener Nahrungsquellen, die essentiell für ihr Gefieder ist. Wäre es nicht schön, wenn auch deine Vögel so aussehen würden?


Vogelfedern wachsen nicht nur auf magische Weise! Sie wachsen aus einer Reihe essentieller Vitamine, die in vielen anderen Nahrungsmitteln enthalten sind. Mit der richtigen Ernährung können auch deine Vögel solch ein prächtiges und leuchtendes Gefieder entwickeln.


WELCHE VITAMINE HELFEN BEIM FEDERWACHSTUM?


Was macht schöne Vogelfedern eigentlich aus? Die Antwort könnte dich überraschen!


Sicherlich kein abgestandenes Körnerfutter und auch keine preiswert hergestellten Pellets...


Wunderschöne Vogelfedern wachsen, wenn dein Vogel regelmäßig 8 wichtige Nährstoffe zu sich nimmt.


Vitamin A -Vitamin A ist voller Vorteile für den Körper. Aber wusstest du, dass es auch der Schlüssel für glänzende Vögel ist?


Was macht es eigentlich… Vitamin A hilft der Haut, ein Öl namens Talg zu produzieren, das die Substanz ist, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und gesund hält und Federn wachsen lässt. Der Körper deines Vogels benötigt Vitamin A für ein gesundes Federwachstum.


Die folgenden Nahrungsmittel für Papageien und Sittiche sind reich an Vitamin A...


  • Kohl

  • Kohlrabi

  • Karotte

  • Paprika

  • Mangold

  • Spinat (in Maßen)

  • Römersalat



B-Vitamine – Biotin ist ein Schlüsselbestandteil auch in unseren Pellets und das aus gutem Grund:


Alle B-Vitamine haben einen gemeinsamen Faktor. Sie spielen jeweils eine wichtige Rolle im Zellstoffwechsel und der Synthese von roten Blutkörperchen.


Bekommt dein Vogel zu wenig davon, beginnen die Federn deines Vogels stumpf auszusehen oder können sogar anfangen auszufallen. Biotin ist ein wasserlösliches Vitamin, das Federn, Haut, Schnabel und Nägel von Vögeln unterstützt, indem es dem Körper hilft, Fette und Kohlenhydrate abzubauen.


6 Vogelsichere, Biotin reiche Nahrungsmittel sind:


  • Süßkartoffeln

  • Hülsenfrüchte

  • Eingeweichte Mandeln

  • Bananen

  • Brokkoli


Vitamin C & E- Ein wesentliches Element für das hervorbringen schöner Vogelfedern ist die Gesundheit der Haut.


Der Federfollikel ist eine röhrenförmige Struktur, die tief in die Dermisschicht der Haut eingebettet ist. Jeder Federbalg wird von einem komplexen System glatter Muskulatur versorgt. Diese Muskeln sind mit Sehnen am Follikel befestigt, die wiederum mit elastischen Fasern gefüllt sind. Das Wachstum von Vogelfedern hängt von gesunden Federfollikeln ab.


Füttere deine Vögel mit diesen frischen Produkten, um die Vogelfederfollikel zu unterstützen:


  • Mango

  • Kiwi

  • Erdbeeren

  • Schwarze Johannisbeeren

  • Brokkoli

  • Rosenkohl


Vitamin D - Zeigen deine Vögel einige kahle Stellen im Gefieder? Was ist los?


Vielleicht hat er einen Vitamin-D-Mangel. Vitamin D ist wichtig für das Wachstum von Vogelfedern. Vitamin D wächst nicht auf Pflanzen. Deshalb ist dieses Vitamin ein weiterer Bestandteil unserer extrudierten Vital Pellets von Dein Papagei.


Du liest hier wahrscheinlich, um herauszufinden, warum dein Vogel zerrissene, zerzauste, stumpfe und verfärbte Federn bekommt. Um sicherzustellen, dass deinem Vogel gesunde Federn wachsen, stelle sicher, dass er viel Vitamin D erhält, indem er genügend unsere Pellets aufnimmt. Aber das ist nicht das einzige, was du tun kannst, um deinen Vogel zu helfen, gesunde Federn zu bekommen. Verbringe etwas Zeit draußen mit deinem Vogel oder besorge ihm schnellstens eine spezielle Vogellampe. Deshalb sind Außenvolieren einfach das Beste für alle Vögel. Das natürliche Sonnenlicht ist durch nichts zu ersetzen.


Zink – Zink hilft bei der Aufrechterhaltung der Gesundheit der Öl-Drüsen, die die Federfollikel, den Schnabelbereich und die Krallen herum umgeben. Zink erhält dieses System mit Feuchtigkeit. Es spielt auch eine Rolle beim Wachstum und der Reparatur der Feder selbst. Ein Zinkmangel wurde mit Federverlust in Verbindung gebracht.


Es gibt mehrere vogelsichere Gemüsesorten, die reich an Zink sind:


  • Mais

  • Brokkoli

  • Weizenkeim

  • Hafer

  • Reis (besonders brauner)



Eisen – Das Eisen in den folgenden Nahrungsmitteln fördert die Durchblutung der Feder – was bedeutet, dass sie schneller wächst.


  • Bohnen und Linsen

  • Cashewkerne

  • Dunkelgrünes Blattgemüse wie Spinat (in Maßen)


Aminosäuren sind wichtige Proteinbausteine. Federn enthalten über 90 % Protein, hauptsächlich Keratine. Die Federn eines Vogels enthalten 25 % des gesamten Proteins, das in seinem gesamten Körper vorkommt!


Mauservögel benötigen lebenswichtige Fette und Proteine. Hier kommt eine proteinreiche Ernährung während der Mauserzeit ins Spiel. Ihr Mauservogel benötigt zusätzliche Proteine, um starke Federn wachsen zu lassen, die für einen sicheren Flug und einer Isolierung in unseren nördlichen Klimazonen erforderlich sind.


Proteinreiche Lebensmittel sind zum Beispiel:


  • Gekochte Eier

  • Richtig gekochte Hülsenfrüchte

  • Pinienkerne

  • Mandeln

  • Cashewkerne

  • Walnüsse


WAS IST NOCH GUT FÜR VOGELFEDERN?



  • Häufige Bäder

  • 10-12 Stunden ununterbrochener Schlaf

  • Ausreichende Beschäftigung

  • Stressreduzierung (TV, störende Lichtquellen etc.)

  • Luftfeuchtigkeit

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen